22.03.2017

TERMIN: VORTRAG

Klimawandel und die Folgen für den Alpenraum, mit Mark Zebisch, Forscher an der EURAC in Bozen.
Am DO 23.03.2017, von 20.00 bis 22.00 Uhr, im Raiffeisensaal, Neustadt 9, Sterzing


Der globale Klimawandel betrifft den Alpenraum in besonderer Weise. Gletscher schmelzen, der Permafrost taut. Andererseits ergeben sich auch Chancen für die Landwirtschaft oder den Sommertourismus. Dr. Marc Zebisch, Forscher an der EURAC wird über die Folgen des Klimawandels referieren und mit Ihnen diskutieren.

Veranstalter: KVW Frauen in Zusammenarbeit mit dem Jugenddienst Wipptal

WICHTIG: Anmeldung erforderlich unter Tel. 0472 767890 oder E-Mail: wipptal[ät]jugenddienst.it
Keine öffentliche Veranstaltung. Ohne Anmeldung kein Zutritt. TN-Zahl begrenzt.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen